Quantenheilung - Ausbildungsseminar in Rosenheim

-

Grundlagen der Schwingungs- und Informationmedizin

Hinter dem Begriff Quantenheilung finden wir zahlreiche Anwendungen und Möglichkeiten, die alle auf den optimierenden Informationsaustausch im Energiefeld abzielen. Denn alles, was existiert, sendet Informationen in Form von Schwingungen aus und steht miteinander in Verbindung. Da jede Störung eine andere Energiefrequenz aussendet, als der harmonische Energiefluss, ist dies fühl- und messbar.

Versteht man nun die Natur von Energie und das Zusammenspiel von Schwingung und Materie, können wir einfach und wirkungsvoll blockierte und uns schadende Schwingungsmuster in frei fließende und uns unterstützende Informationsfrequenzen umwandeln.

Quantenheilung ist die Heilweise der neuen Zeit, in der sich wissenschaftliche Erkenntnisse und spirituelle Heilweisen wirkungsvoll ergänzen. Sie findet daher zunehmend in der Heiler- und Therapiepraxis ihren Platz.

Was es darüber alles zu wissen gibt, wie es geht und vor allem, wie es wirkt, erfährst, übst und lernst du praxisnah in diesem lebendigen Seminar.

Mit vielen Selbstanwendungen auf den Grundlagen der Quantenphysik und Geistigem Heilen, lernst du Resonanzfelder zu finden und zu verändern, Schwingungs- und Informationsmuster positiv zu beeinflussen sowie das Zusammenspiel von Außen- und Innenwelt, Körper und Geist besser zu verstehen und therapeutisch anzusprechen.

Mitzubringen ist Schreibzeug, warme Socken oder Hausschuhe.

 

Termin:

23. + 24. November 2019

 

Dauer:

Sa + So, jeweils 10 - 18 Uhr

 

Preis:

250,00 Euro pro Person

 

Ort: Paracelsus Schule Rosenheim, Salinplatz 15, D-83022 Rosenheim

Anmeldung bitte direkt bei der Paracelsus Schule Rosenheim, Tel: 08031-219124 - Mail: rosenheim@paracelsus.de

Zurück