Eine glückliche Partnerschaft

Dein Beziehungs-Coaching

Die Liebe ist zusammen mit Job, Wohlstand und Familie eines der zentralen Lebensthemen, worüber die meisten Menschen ihre persönliche Lebensqualität definieren und wovon die Gesundheit abhängen kann. Denn, stimmt es in der Partnerschaft nicht, kann einen das krank und unglücklich machen. Eine unharmonische Partnerschaft wird oftmals sogar als schlimmer empfunden als ein unbefriedigender Job, vielleicht, weil man diese nicht einfach mal so wechseln kann oder will.

Doch eine erfüllende Partnerschaft kommt nicht von alleine, sondern wird durch unsere kindlichen Erfahrungen mit beeinflusst. Erlebte Spannungen, Probleme mit Eltern und Geschwistern verhindern oft echte Liebe, und unerlöste Familienthemen nehmen wir in unser Leben mit. Wir versuchen dann meist unterbewusst, durch Partner alte Konflikte zu lösen, oder suchen im Partner etwas, das dieser gar nicht erfüllen kann, weil er oder sie gar nicht gemeint ist.

Hinzu kommt, dass viele Menschen starke Minderwertigkeitsgefühle und Selbstzweifel haben, so dass sie sich selbst nicht annehmen und sich somit erst recht nicht auf andere einlassen können. Auch die Liebe zu sich selbst muss erlernt werden, um ein wertvoller Lebens- und Liebespartner zu sein. Je nachdem, von welchen Vorbildern wir lernen - leben, lieben oder leiden wir.

Diese Themen greife ich mit vielen Beispielen und helfenden Übungen in diesem Seminar auf. Dabei stelle ich zahlreiche Tools zur Verfügung, so dass die eigene Selbstliebe und damit Liebesfähigkeit gestärkt, der Beiehungsstress reduziert wird.

 

Denn klappt's in der Liebe - klappt's meist auch im Leben!

Mitzubringen sind Schreibzeug und ein paar bunte Stifte.

 

Termin:

16. Februar 2019

 

Dauer:

Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr

 

Teilnahmegebühr:

120,-- Euro pro Person

 

Ort: Brita Graef Coaching, Raiffeisenstr. 9, D-83374 Traunwalchen

Anmeldung hier

Zurück